Bestandene D3-Lehrgangsprüfung

Wir gratulieren unseren Spielerinnen Alena und Annika recht herzlich zur bestandenen D3 – Lehrgangsprüfung.

Nach 1 folgt 2 und bekanntlich kommt kurz danach auch die 3.

Treu nach diesem Motto machten sich Alena und Annika wieder hoch motiviert und voller Erwartungen auf zur Karlskaserne nach Ludwigsburg. Dort fand die letzten beiden Wochenenden der D3 – Lehrgang des DHVs statt. Zusammen mit 6 weiteren Akkordeonspieler und Akkordeonspielerinnen aus dem Bezirk Stuttgart / Ludwigsburg büffelten sie fleißig die benötigte erweiterte Musiklehre, Instrumentenkunde und schulten ihr Gehör für Rhythmik und Harmonielehre.


Im Praktischer Teil mussten sie auf Zuruf die diversen Tonleiter und Dreiklänge auswendig vortragen, und Intervalle bis zur Oktave bestimmen können. Zu guter Letzt stand ihr Solovortrag des Prüfungsstückes vor dem Prüfungsausschusses unter der Leitung der 1. Bezirksvorsitzende Daniela Pfletschinger auf dem Programm.

Unsere beiden Mädls haben den Lehrgang mit bravour gemeistert. Wir sind mächtig stolz auf sie, da sie trotz all dem Schul- und Freizeitstress bereit waren sich für Ihr Hobby ,Akkordeon zu spielen, ein setzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.