HHC nimmt Unterricht wieder auf

Am Dienstag hat zum zweiten Mal nach dem Corona-Shutdown der Einzelunterricht unserer Akkordeon-Schüler im „Alten Rathaus“ in Hessigheim wieder statt gefunden. Auf Intitiative und Nachfrage bei der Gemeinde konnte unsere Musiklehrerin Frau Almoslöchner den Unterricht unter den geforderten Hygienemaßnahmen wieder aufnehmen.

Der HHC freut sich, dass alle Schüler wieder musikalisch betreut und gefördert werden können! Da die AG-Kids noch nicht in die Schule kommen dürfen und somit unsere Akkordeon-AG derzeit nicht stattfinden kann wurde kurzerhand beschlossen auch ihnen das Angebot von Einzelunterricht zu unterbreiten. Die Resonanz war sehr gut! Der HHC macht nach 8 Wochen den ersten Schritt zur Normalität zurück! Wir tun gerade alles, damit auch unsere Orchesterproben wieder stattfinden können und werden, sobald dies möglich ist, uns melden. Der HHC bedankt sich für die Treue zum Verein! (red)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.