Vorankündigung

Die Jahresfeier des HHC-Hessigheim findet diesem Jahr am Samstag, 23.3.2019 statt. Wir laden dazu alle Musikfreunde und solche die es noch werden wollen herzlich in die Gemeindehalle in Hessigheim ein. Ein buntes Programm der Orchester sowie künstlerisch/musikalische Sondereinlagen werden sie kurzweilig unterhalten. Für das leibliche Wohl sorgt unser berühmtes Küchenteam und wird, wie bei jeder Jahresfeier, auch in diesem Jahr das legendäre HHC-Schnitzel für sie bereit halten. (red)

Bestandene D3-Lehrgangsprüfung

Wir gratulieren unseren Spielerinnen Alena und Annika recht herzlich zur bestandenen D3 – Lehrgangsprüfung.

Nach 1 folgt 2 und bekanntlich kommt kurz danach auch die 3.

Treu nach diesem Motto machten sich Alena und Annika wieder hoch motiviert und voller Erwartungen auf zur Karlskaserne nach Ludwigsburg. Dort fand die letzten beiden Wochenenden der D3 – Lehrgang des DHVs statt. Zusammen mit 6 weiteren Akkordeonspieler und Akkordeonspielerinnen aus dem Bezirk Stuttgart / Ludwigsburg büffelten sie fleißig die benötigte erweiterte Musiklehre, Instrumentenkunde und schulten ihr Gehör für Rhythmik und Harmonielehre.


Im Praktischer Teil mussten sie auf Zuruf die diversen Tonleiter und Dreiklänge auswendig vortragen, und Intervalle bis zur Oktave bestimmen können. Zu guter Letzt stand ihr Solovortrag des Prüfungsstückes vor dem Prüfungsausschusses unter der Leitung der 1. Bezirksvorsitzende Daniela Pfletschinger auf dem Programm.

Unsere beiden Mädls haben den Lehrgang mit bravour gemeistert. Wir sind mächtig stolz auf sie, da sie trotz all dem Schul- und Freizeitstress bereit waren sich für Ihr Hobby ,Akkordeon zu spielen, ein setzten.

Bürgerempfang 2019

In diesem Jahr sorgt der HHC-Hessigheim mit seinem 1.Orchester für die musikalische Umrandung des Bürgerempfangs am 13.01.2019 in der Gemeindehalle. Die Veranstaltung startet um 12Uhr.

2018 Silvestertreff – Nachlese

Auch in diesem Jahr war der Silvestertreff des HHC-Hessigheims an den Felsengärten gut besucht. Bei Roter Wurst und Getränken stimmte man sich auf den Jahreswechsel ein. Nach anfänglichem Nieselregen lichtet es sich zum Mittag hin und man konnte „trockenen Fußes“ den Weg antreten und die schöne Aussicht genießen. Das Aufbauteam inkl. der ersten Schicht leistet Großes und wir waren um 12:34Uhr einsatzbereit.

Der Gästestrom kam dann ab 13Uhr in Bewegung und riss bis nachmittags nicht ab sodass unsere Grillmeister und Ausschänker reichlich zu Tun hatten.

Gefeiert wurde bis in den späten Abend und als alles um 19Uhr verpackt war konnte auch das Abbauteam sich auf die Silvesterfeier freuen.

Bedanken möchten wir uns bei allen Gästen und natürlich den zahlreichen, auch kurzfristig eingesprungen oder weit angereisten Helfen, es war klasse! Bis zum nächsten Mal, euer HHC-Hessigheim.

Silvestertreff die 2te

Liebe Freunde des HHC-Silvestertreffs! Von 13-17 Uhr können Wir zusammen das Jahr bei einem heißen Glühwein, Kinderpunsch, Wein oder einem erfrischenden Bier ausklingen lassen. Zur Stärkung gibt es, wie in jedem Jahr, unsere mit viel Liebe gegrillte „Rote“.

Der HHC-Hessigheim freut sich auf Euer Kommen!

Silvestertreff am Felsengarten

Liebe Mitglieder und Freunde des HHC,

zum Ausklang des Jahres 2018 veranstaltet der HHC Hessigheim wieder seinen beliebten Silvestertreff unterhalb der Felsengärten, nähere Infos entnehmt bitte der Einladung anbei.

Frohe Weihnachten und wir freuen uns auf Euer Kommen!

Probewochenende in Sechselberg

Ein lang gehegter Wunsch ging in Erfüllung

Wir, das Schüler – und Jugendorchester,  machten uns auf zu einen gemeinsamen Probewochenende nach Sechselberg ins Freizeitzentrum.

Am Freitagnachmittag ging es los. Nachdem Jürgens Transporter gefüllt war mit Akkordeons, Keyboards, Schlagzeug  und Yogamatten machten wir uns auf den Weg nach Sechselberg.

Dort bezogen wir noch vor dem Abendessen mit viel Euphorie die Zimmer in Haus Nr. 2.

Nach der obligatorischen Nachtwanderung starteten wir mit unserem Spieleabend. Die Kids verknoteten sich begeistert beim Twister und verausgabten sich beim gemeinsamen Gruppenspiel „die Werwölfe“.

Am frühen Samstagmorgen starteten wir in den Tag mit Frühsport. Trotz eisiger Kälte trauten sich einige auf eine kleine Joggingrunde mit unseren Spitzensportlerinnen Melanie und Alena. Anschließend stand für alle, noch vor dem Frühstück, Yoga auf dem Programm. Nun fieberten die Kids ihrer ersten Probeeinheit entgegen.

Solange ein Orchester musikalisch sein Bestes gab, bastelten die Restlichen an der Deko für die kommende Jahresfeier oder nutzen die Zeit, um für anstehende Klassenarbeiten zu lernen.  So verging der Vormittag im Nu. Nach einem stärkenden Mittagessen  widmeten wir uns hochmotiviert unserem weiteren Talent:  Wir studierten alle zusammen einen coolen Überraschungs-Show-Act für die Jahresfeier ein.  Den erfolgreichen Probentag ließen die Jüngeren mit einer gemütlichen Kinonacht ausklingen. Die über 16-jährigen machten sich auf nach Backnang zu einem Livekonzert in einer Kultkneipe. Trotz einer kurzen Nacht waren alle auch am Sonntagmorgen beim Frühsportprogramm anwesend.

Nach dem  abwechslungsreichen Yogaprogramm von Annika und Tiffany und dem lecken Frühstück, starteten wir wieder motiviert mit unseren Proben. Leider stand Jürgen bereits kurz vor dem Mittagessen vor der Tür und so mussten wir schweren Herzens die Instrumente schon auf die Heimreise schicken. Ein tolles Wochenende ging viel zu schnell zu Ende.

Wir bedanken uns bei allen unseren tatkräftigen Helferinnen und Helfern, die zu dem gelungenem Probewochenende beigetragen haben.